Danke für den intensiven gemeinsamen Konzertabend!

11.12.2017

Das Wetter hatte so seine Tücken - so viel Schnee gab es lange nicht mehr in so kurzer Zeit. Zwei Solisten kurzfristig ausgefallen, ein großer Teil des Klangapparats wenige Stunden vor dem Konzert im Stau statt in der Probe - kann das noch etwas werden? Es kann! Ein dickes Dankeschön geht an Anne Greiling, die ganz kurzfristig für die erkrankte Lena Sutor-Wernich eingesprungen ist, an den ebenfalls eingesprungenen Christian Hilz und natürlich besonders auch an Yuna-Maria Schmidt und  Benjamin Glaubitz - es war eine große Freude, Sie wieder hier in Ulm zu erleben. Danke auch an das Orchester La Banda - sehr gern wieder! Und nicht zuletzt an ungezählte helfende Hände vor und hinter der Bühne, an unseren Maestro Thomas Kammel, der trotz aller Überraschungen im Vorfeld einen kühlen Kopf behielt, und an unser tolles Publikum - ohne das es keines dieser Konzerte gäbe!

 

Zweites Foto: P. Hönig

 

Schlagwörter: