• oratorienchor.ulm

Sommerkonzert 2022

Aktualisiert: 1. Aug.

Da pacem Domine

Im Konzert spannen wir einen Bogen vom Bitten und Beten über „Verleih uns Frieden“ und „Magnificat“ als Wendepunkt hin zu Versöhnung und Frieden. Es erklingen unter Anderem zeitgenössische Werke von Ola Gjeilo ("The Ground") und Gregor Simon. Der Komponist aus Laupheim wird selbst zusammen mit Thomas Kammel das Konzert leiten.


Das Konzertprogramm beinhaltet zwei Uraufführungen:

  • Anton Bruckner (1824-1896): Locus iste

  • Gregor Simon (*1969): Kyrie in c (Uraufführung)

  • Johann Sebastian Bach (1685-1750): Jesu, meine Freude, BWV 610; Orgel

  • Gregor Simon: Verleih uns Frieden

  • César Franck (1822-1890): Prélude, Fugue et Variation; Orgel

  • Gregor Simon: Magnificat

  • Gregor Simon: I praised the earth (Uraufführung)

  • Sergei Sergejewitsch Prokofjew (1891 - 1953): Prélude op.12, Nr. 7; Klavier

  • Gregor Simon: Nunc dimittis – Lobgesang des Simeon

  • Felix Mendelssohn-Bartholdy (1809-1847): Beati mortui

  • Ola Gjeilo (*1978): The Ground

  • Samuel Rothenberg (1910-1997): Abend wird, bald kommt die Nacht

  • Josef G. Rheinberger (1839-1901): Abendlied

Sie haben freie Platzwahl!

Oratorienchor Ulm

Leitung: Gregor Simon & Thomas Kammel

Sa. 25.06.22 | 19 Uhr | Pauluskirche Ulm

269 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen